Lesung mit der Bestsellerautorin Susan Abulhawa (USA) („Während die Welt schlief“)

Wann:
9. Mai 2017 um 19:00
2017-05-09T19:00:00+02:00
2017-05-09T19:15:00+02:00
Wo:
Wallsaal der Stadtbibliothek
Am Wall 201
28195 Bremen
Deutschland

Susan Abulhawa liest aus ihren vielfach übersetzten Weltbestsellern in englisch und arabisch. Sie wird begleitet  von der Schauspielerin und Rezensentin Soraya Sala, die deutsche Passagen vorträgt. Anschließend gibt es eine Diskussion mit Susan Abulhawa zu ihrem Werk und ihren Erfahrungen und Projekten für Kinder und Jugendliche in Palästina.

Susan Abulhawa wurde in Kuwait als Kind eines palästinensischen Paares aus Ost-Jerusalem geboren. Mit 13 Jahren kam sie als Pflegekind in die USA, wo sie studierte und später zu schreiben begann. Nach einer Palästinareise im Jahre 2000 wurde sie zur politischen Aktivistin.

Die Veranstaltung wird unterstützt von der Stadtbibliothek Bremen, der Stiftung „die schwelle“, dem LiteraturKontor Bremen, dem Diana-Verlag und der
Bremer Humboldt-Buchhandlung.

Achtung! Wir vermuten und hoffen, dass die Veranstaltung wegen der Prominenz der Autorin auf ein sehr großes Interesse stößt. Weil die zulässige Personenzahl im Wallsaal begrenzt ist, ist ein rechtzeitiges oder vorzeitiges Erscheinen empfehlenswert!

Dieser Eintrag wurde von veröffentlicht. Lesezeichen zum Artikel setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.