Trauer um Saleh El-Sarey

Es war ein bewegender Abschied auf dem Osterholzer Friedhof mit annähernd 300 Familienmitgliedern, Freunden und Freundinnen und Mitstreiter/innen. Wußten wir es nicht vorher, so konnten wir hier erleben, wie beliebt und geschätzt Saleh war und wie unermesslich sein Verlust für die Palästinensische Community und für die Friedensbewegung in Bremen und umzu ist. Wie es der moslemischen Trauer-Tradition entspricht, fand die dreitätige Trauerfeier vom 26. bis 27. November im Bürgerhaus Hemelingen statt.
Detlef Griesche